Aus TS-Reptilien wird TS-Snakes / TS-Reptilien becomes TS-Snakes

Veröffentlicht am 23. April 2020 um 13:12

Als ich vor vielen Jahren als junger Mann in die Terraristik einstieg, waren meine Interessen weit gestreut. Zwar galt bereits damals mein Hauptinteresse den Schlangen, aber auch Geckos faszinierten mich. Als man dann soweit war, dass man sich als Privatperson einen Mailaccount zulegte und kurz darauf auch die eigene Internetpräsenz möglich war, entschied ich mich daher für den allgemeinen Namen TS-Reptilien.

Seit etlichen Jahren habe ich nun den Tieren mit Beinen den Rücken gekehrt und beschäftige mich ausnahmslos nur noch mit Schlangen. Hinzu kommt, dass ich mittlerweile nicht nur in Deutschland Kontakte zu Terrarianern habe, sondern heutzutage international vernetzt bin. Bei neuen Kontakten gestaltet sich die deutschsprachige Schreibweise meiner Webseite oft schwierig und muss meist buchstabiert werden. Ich habe mich daher dazu entschlossen, meinen Auftritt in TS-Snakes umzubenennen und dafür eigens ein Logo kreiert, von dem ich hoffe, dass es eingängig ist und euch gefällt.

When I entered the terrarium business as a young man many years ago, my interests were widely spread. Even then my main interest was snakes, but I was also fascinated by geckos. When I was ready to get a mail account as a private person and shortly after my own internet presence was possible, I decided to use the general name TS-Reptiles.

For several years now I have turned my back on animals with legs and now I only deal with snakes without exception. In addition, I have meanwhile not only contacts to terrarium owners in Germany, but I am internationally networked nowadays. With new contacts the German spelling of my website often turns out to be difficult and has to be spelled out most of the time. Therefore I have decided to rename my website into TS-Snakes and created a logo for it, which I hope is catchy and you like it.


 »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.